MyFreeBooks.de

eBooks downloaden – kostenlos und legal

Menü Schließen

Kategorie: Politik & Gesellschaft (Seite 2 von 5)

Das neue Spiel: Strategien für die Welt nach dem digitalen Kontrollverlust

Kostenloses eBook "Das neue Spiel"Internet und Kontrolle? Das sind zwei Begriffe, die irgendwie nicht mehr zusammenpassen. Das wissen wir spätestens seit der Enthüllung der NSA-Machenschaften durch Edward Snowden ganz sicher. Doch im Angesicht von Google, Facebook & Co. haben wir es schon viel länger geahnt. Wir haben die volle Kontrolle über unsere Daten im weltweiten Netz verloren an Geheimdienste und Privatfirmen. Das stellt auch Michael Seemann in seinem Buch „Das neue Spiel – Strategien für die Welt nach dem digitalen Kontrollverlust“ fest, das er als kostenloses eBook herausgegeben hat.

Doch Seemann möchte den Zustand des Kontrollverlust keineswegs rückgängig machen – weil es ganz einfach nicht mehr möglich ist. Er möchte ebenso wenig, dass wir aufgrund der Enthüllung und der Gewissheit in einer Art Schockstarre verharren und uns womöglich aus dem Internet zurückziehen – soweit das überhaupt noch möglich ist. Weiterlesen

Statistisches Jahrbuch 2014: Teuren Statistik-Wälzer gratis herunterladen

Kostenloses eBook "Statistisches Jahrbuch Deutschland 2014"693 Seiten voller Statistiken – das ist das Statistische Jahrbuch 2014. Das Statistische Bundesamt gibt das Werk als Printausgabe für 71 Euro oder als kostenloses eBook heraus. Das Sparpotenzial des Downloads ist also enorm.

Das Statistische Jahrbuch liefert euch allerlei Zahlen und Fakten über Deutschland. So erfahrt ihr etwa, dass die Lebenserwartung von Frauen bei 83 und von Männern bei 78 Jahren liegt. In den letzten 100 Jahren ist die Lebenserwartung um mehr als 30 Jahre gestiegen, das entspricht einem ganzen Lebensabschnitt. Weiterlesen

Vereint lachen: Mauerfall und Wiedervereinigung im Spiegel der Witze

Kostenloses eBook "Vereint lachen: Mauerfall und Wiedervereinigung im Spiegel der Witze"Zum 25. Jahrestag des Mauerfalls gibt es heute bei einigen wenigen Online-Händlern das Buch „Vereint lachen – Mauerfall und Wiedervereinigung im Spiegel der Witze“ als kostenloses eBook. Schriftsteller Peter Jamin, Ex-WDR-Chefredakteur Dieter Thoma und der im letzten Jahr verstorbene Schauspieler Chris Howland haben in diesem Werk ihre ganz eigene Sicht auf Mauerfall und Wiedervereinigung sowie die Jahre danach aufgeschrieben. Nachdem der Titel zuerst als Taschenbuch erschienen ist, steht er heute – an diesem historischen Tag – als Gratis-eBook bereit.

Auf 200 Seiten erzählen die drei Autoren eine unterhaltsam-humorvolle Geschichte der Wiedervereinigung mit allen wichtigen Stationen der Historie vom Mauerfall und den Jahren danach – und präsentieren dazu die passenden Witze. Weiterlesen

Behörden zur Auskunft zwingen: Ratgeber für Bürger und Journalisten

Kostenloses eBook "Behörden zur Auskunft zwingen"Das kostenlose eBook „Behörden zur Auskunft zwingen“ erläutert, wie Bürger und Journalisten an Daten, Dokumente und Informationen kommen können, die ihnen von Gesetzes wegen zustehen. Dahinter stehen das Informationsfreiheitsgesetz (IFG), das von allen Bürgern genutzt werden kann, und die Landespressegesetze (LPG), die den Journalisten vorbehalten sind. Doch tatsächlich an die Unterlagen zu gelangen, ist nicht immer so einfach, wie es das Gesetzt vorsieht. Daher hat Recherchebüro Correctiv diesen Ratgeber veröffentlich.

Dabei beschränkt sich das Recht auf Auskünfte nicht nur auf Behörden, sondern trifft auch auf bestimmte private Unternehmen zu. Dazu gehört jede Institution, die gemeinschaftliche Aufgaben übernimmt oder mehrheitlich in öffentlicher Hand ist, etwa Sparkassen oder Stadtwerke. Die Autoren glauben, dass viel mehr Missstände aufgedeckt werden können, als manch einer glaubt, wenn sich Bürger und Journalisten austauschen – und die oben genannten Gesetzte richtig anwenden. Weiterlesen

Don’t Panic: Die Nachlese zum Zündfunk Netzkongress 2014

Kostenloses eBook "Don't Panic"Unsere Zukunft ist digital. Unsere Zukunft ist vernetzt. Daran werden wohl nur die wenigsten noch zweifeln. Aber wie sieht diese Zukunft aus? Können wir sie überhaupt noch selber steuern? Und wenn ja, wie? Diese und weitere Fragen rund um das Netz stellten sich zahlreiche Netzaktivisten, Künstler, Blogger, Musiker und Politiker im zweiten Zündfunk Netzkongress am 10. und 11. Oktober im Münchner Volkstheater, der unter dem Motto „Don’t Panic“ stand. Zwölf der Vorträge gibt es nun als kostenloses eBook zum Nachlesen.

Bei den zwölf Beiträgen handelt es sich um folgende Autoren (und Themen): Das Zentrum für politische Schönheit (“Kunst macht Arbeit”), Dirk von Gehlen (“Die gegenwärtigste Form des Pop”), Zoë Beck (“Brienner Straße 50. Eine Atmosphäre”), Anne Schüßler (“Sprechen Sie Cobol?”), Sebastian Strube (“Vom Outsourcing zum Crowdsourcing”), Affe im Kopf (“Into the great wide open”), Friedemann Karig (“Neue Narrative gegen die Überwachung”), Christiane Frohmann (“Einfach weiterlesen”), Marcus Bösch (“Journalismus zum Spielen”), Johannah Illgner (“Hate Speech als Silencing Methode”), Stefan Holtel (“Politikerlügen in Zeiten der Denkmaschine”) und Michael Bartle (“Crypto City mit Bergblick”). Weiterlesen

Einmal Tacheles bitte! – Wie tickt denn nun die Generation Y?!

Kostenloses eBook "Einmal Tacheles bitte! – Wie tickt denn nun die Generation Y"Das Buch „Einmal Tacheles bitte! – Wie tickt denn nun die Generation Y?!“ ist derzeit als kostenloses eBook bei vielen Online-Buchhändlern zu haben. Dass ich selbst zur Generation Y gehöre, wusste ich gar nicht, weil ich damit ehrlich gesagt nichts anfangen konnte. Der Begriff umfasst die Menschen, die zwischen 1975 und 1990 geboren wurden, also zwischen 1990 und 2010 Teenager waren. Ich müsste also selber am besten wissen, wie diese Generation tickt. Da ich aber mit solchen Verallgemeinerungen (auch wenn es der Wissenschaft die Sache vielleicht leichter macht) nicht viel anfangen kann, stelle ich lieber dieses eBook vor. Weiterlesen