MyFreeBooks.de

eBooks downloaden – kostenlos und legal

Menü Schließen

Schlagwort: social media (Seite 1 von 2)

Das „Social Media Blackbook“ für Fotografen

Kostenloses eBook "Das „Social Media Blackbook“ für Fotografen"Anfang 2015 hat der kalifornische Street-Fotograf Eric Kim das Buch „The Social Media Blackbook for Photographers“ veröffentlicht. In seinem englischsprachigen Werk möchte er Fotografen wichtige Tipps und Hinweise geben, um sich und die eigenen Werke durch soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter mehr Popularität zu verschaffen (natürlich sind die Ausführungen aber auch für andere Berufsgruppen und Nutzer anwendbar). Nun ist eine deutsche Ausgabe des Buchs entstanden, das wie das Original als kostenloses eBook zu haben ist. Übersetzer ist Florian Hörmann, dessen Schaffen man auf fhoermann.wordpress.com verfolgen kann. Weiterlesen

Für mehr Reichweite im Netz: Website und Social Media richtig vernetzen

Kostenloses eBook "Website und Social Media richtig vernetzen"Viele Webseiten-Betreiber nutzen inzwischen soziale Netzwerke wie Google+, Twitter oder Facebook, um eigene Inhalte im Internet zu verbreiten – oder verbreiten zu lassen. Gerade letzteres wird aber nicht von allen Betreibern mit dem vollen Potenzial genutzt. Dabei können eigene Inhalte, die von Besuchern der Webseite geteilt werden, die Reichweite um ein Vielfaches erhöhen. Um genau dieses Thema kümmert sich Annette Schwindt in ihrem kostenlosen eBook „Website und Social Media richtig vernetzen“.

Die Autorin erklärt euch, wie ihr eure Website optimal mit euren Präsenzen auf Facebook, Twitter, Google+ und Co. verknüpft, so dass ihr erstens von überall aus leicht gefunden werden könnt und zweiten euren Besuchern/Lesern das Weitersagen eurer Inhalte erleichtert. Schwindt nutzt dafür die Website als eine Art Basis, von der aus alle Aktionen ausgehen, und die sozialen Netze als Außenposten. Anhand von Diagrammen und Layout-Beispielen erklärt sie, wie man dabei vorgeht. Weiterlesen

Erfolgreich online: Als Journalist Social Media nutzen

Kostenloses E-Book "Erfolgreich online: Als Journalist Social Media nutzen"Soziale Medien sind bei Journalisten zu einem beliebten Recherchewerkzeug geworden. Man findet hier Unmengen an Informationen, die sich für weitere Nachforschungen und neue Geschichten nutzen lassen. Doch wie sieht es eigentlich damit aus, die Netzwerke und Dienste für das eigene Marketing zu verwenden? Gerade freiberufliche Journalisten, die ständig um neue Auftraggeber bemüht sind, können mit Facebook, Twitter, Google+ und dergleichen auf sich aufmerksam machen und sich selbst sogar als eine Art Marke etablieren.

Wie das funktionieren kann, erläutert das kostenlose E-Book „Erfolgreich online: Als Journalist Social Media nutzen“. Herausgeber ist die Textprovider GmbH aus Bochum, ein Anbieter für die Erstellung von Inhalten für Webseiten. Auf 44 Seiten erfährt der Leser, wie er soziale Medien für sein Selbstmarketing einsetzen kann. Nach der Lektüre des E-Books sollt ihr eine Vorstellung davon haben, wie ihr die sozialen Medien für eine effektive Selbstdarstellung nutzen könnt. So lernt ihr etwa die Bedeutung des Author Ranks kennen und wisst, wie und wo Unternehmen und die jungen Medien heutzutage nach Journalisten suchen – und genau da muss man präsent sein. Weiterlesen

Social Media-Wissen von O’Reilly: Das Beste aus sechs Büchern in einem E-Book

Kostenloses E-Book "Social Media-Wissen von O’Reilly"„Social Media-Wissen von O’Reilly“ nennt sich das neue kostenlose E-Book von O’Reilly. Dabei hat sich der Verlag etwas ganz Besonderes überlegt. Das Buch ist nämlich eine Zusammenstellung von Inhalten aus verschiedenen Werken zum Thema. So finden in diesem Gratis-eBook Auszüge aus folgenden O’Reilly-Büchern Platz:

– PR im Social Web, 3. Auflage (erscheint erst Ende 04/2014)
– Social Media Marketing & Recht (2. Auflage)
– Social Media Marketing
– Kundenservice im Social Web
– Wir machen dieses Social Media
– Social Media und der ROI Weiterlesen

5 ultimative Xing-Tipps für Recruiter: So finden Personaler neue Mitarbeiter

Kostenloses E-Book "5 ultimative Xing-Tipps für Recruiter"Im Gegensatz zu Facebook ist Xing ein Netzwerk, in dem es professioneller zugeht und in dem es um berufliche Kontakte geht. Kurzum: Auf Xing geht es ums Business. Wer auf der Suche nach neuen Jobs ist oder umgekehrt nach neuen Mitarbeitern, kann hier fündig werden. Vor allem für erstgenannte Gruppe – die der Jobsuchenden – gibt es viele Ratgeber. Doch für die Gruppe der Recruiter und Personaler sieht das anders aus. Mit dem kostenlosen E-Book „5 ultimative Xing-Tipps für Recruiter“ möchte Jannis Blume das zumindest zu einem kleinen Teil ändern.

In seinem 30-seitigen Buch gibt er fünf konkrete Tipps, wie Xing-Nutzer auf Personalsuche erfolgreich neue Angestellte und Mitarbeiter finden können. Das große Problem ist nämlich, dass etwa 80 Prozent aller Mitglieder in dem Netzwerk nicht aktiv auf Jobsuche sind. Weiterlesen

Fünf Bücher in einem: Social Media – Wissen im Querformat

Kostenloses E-Book "Social Media – Wissen im Querformat"Das kostenlose E-Book „Social Media: Wissen im Querformat“ ist sozusagen ein „Best of“ von dem, was der Verlag O’Reilly im Bereich Social Media zu bieten hat. Auf 122 Seiten wurden insgesamt fünf bereits veröffentlichte Bücher zusammengefasst. Ihr bekommt hier also einen guten Überblick über das gesamte Thema aus verschiedenen Perspektiven.

Folgende O’Reilly-Bücher sind in dieses Gratis-eBook eingeflossen: Weiterlesen