MyFreeBooks.de

eBooks downloaden – kostenlos und legal

Menü Schließen

Schlagwort: steuern

Steuererklärung 2014: Die besten Tipps, um Steuern zu sparen

Kostenloses eBook "Tipps für die Steuererklärung 2014"„[…] sicher gibt es Schöneres, als eine Steuererklärung auszufüllen“. Mit diesen wahren Worten beginnt das kostenlose eBook „Tipps für die Steuererklärung 2014“ von Finanztip.de. Chefredakteur dieses Verbrauchermagazins ist Hermann-Josef Tenhagen, der lange Zeit Chefredakteur des Magazins Finanztest war. Das eBook stammt allerdings nicht direkt aus seiner Feder, sondern wurde von Sabine Himmelberg verfasst.

Auf insgesamt 53 Seiten geht es um verschiedene Themenbereiche wie „Arbeit und Beruf“, „Ausbildung und Studium“, „Kinder“ oder „Haus und Garten“. Denn oft lohnt sich die Abgabe einer Steuererklärung selbst dann, wenn man nicht dazu verpflichtet ist. So lassen sich etwa berufsbedingt hohe Fahrtkosten oder Aufwendungen für haushaltsnahe Dienstleistungen oder Handwerkerkosten geltend machen. Auch mit Sonderausgaben kann man kräftig Steuern sparen. Dazu zählen etwa die Aufwendungen für die Altersvorsorge, aber auch Krankenversicherungsbeiträge und Kinderbetreuungskosten.

Nicht nur inhaltlich, sondern auch gestalterisch macht der kleine Ratgeber mit seinem dezenten, aber gekonnten Layout einen professionellen Eindruck. Weiterlesen

Kleiner Ratgeber zur Betriebsprüfung: Wenn das Finanzamt zu Besuch kommt

Kostenloses E-Book "Kleiner Ratgeber zur Betriebsprüfung"Steht in eurem Unternehmen eine Betriebsprüfung durch das Finanzamt an? Dann nimmt euch dieses kostenlose E-Book vielleicht ein wenig die Sorgen vor diesem unbequemen Termin. Unter dem Titel „Kleiner Ratgeber zur Betriebsprüfung“ haben die Betriebswirte Torsten Montag und Maik Hüther auf 33 Seiten alles Wichtige zum Thema kurz und übersichtlich zusammengefasst.

So erfahrt ihr beispielsweise, welche Arten von Prüfungen es gibt, warum, wie, wo und wie oft diese stattfinden. Es gibt Tipps für eine gute Vorbereitung (auch der Mitarbeiter) und wie man sich gegenüber den Prüfern am besten verhält – und welche Strafen bei fehlender Kooperation drohen. Das E-Book ist vom Mai 2014 und damit auf topaktuellem Stand, was bei Steuerrechtsangelegenheiten wichtig ist. Weiterlesen

Die öffentliche Verschwendung: Das Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler

Kostenloses E-Book "Das Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler"Das Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler (BdSt) trägt den Titel „Die öffentliche Verschwendung“. Darin klagt der Verein die aus seiner Sicht gewaltige Verschwendung von Steuergeldern durch Behörden an und nennt über 100 Beispiele. Mit dem Schwarzbuch möchte der BdSt sensibilisieren und mahnen. Es geht vor allem darum, Ross und Reiter zu nennen, für Transparenz zu sorgen und Zusammenhänge herzustellen.

„Wir sprechen Fehlentscheidungen und den unsachgemäßen Umgang mit Steuergeld an. Denn das schärfste Schwert im Kampf gegen die Verschwendung ist eine sensibilisierte und wachsame Öffentlichkeit“, so die Herausgeber über das Schwarzbuchs. Weiterlesen

Recht und Steuern für Unternehmer: Ratgeber hilft bei der Firmengründung

Kostenloses E-Book "Basics aus Recht & Steuern - für Unternehmer und Gründer"Was ist die passende Rechtsform für mein Unternehmen und welche Konsequenzen hat die Wahl? Was hat es mit Sozialversicherung, Umsatz-, Einkommen- und Gewerbesteuer auf sich? Muss ich eine Bilanz erstellen oder genügt dem Finanzamt eine Einnahme-Überschussrechnung? All diese Fragen müssen Unternehmensgründer beantworten, auch wenn ihr Fachgebiet ein völlig anderes ist. Einen ersten Überblick über diese schwierige, aber existentielle Materie möchte das kostenlose E-Book „Basics aus Recht & Steuern – für Unternehmer und Gründer“ liefern.

Die Macher von eSteuerPartner.de möchten auf knapp 70 Seiten ihrer Erfahrungen aus der täglichen steuerlichen und rechtlichen Begleitung von Unternehmern und Gründern zusammenfassen. Der Leser soll konkrete Antworten sowie Tipps und Tricks aus den Bereichen Gründung, Rechtsformwahl, Sozialversicherungen und Steuern erhalten. Einen Schwerpunkt setzen die Autoren auf die korrekte Gründung und Führung einer GmbH Weiterlesen