Kostenlose eBooks downloadenBei Amazon, Thalia, Apple, Google Play Books und vielen weiteren Online-Buchhändlern gibt es täglich neue kostenlose eBooks. Hier stelle ich euch eBooks vor, die aktuell gratis zu haben sind. Meist ist dies aber nur für eine begrenzte Zeit der Fall. Ihr solltet mit dem Download also nicht allzu lange warten und euch vorher immer vergewissern, dass das eBook tatsächlich noch gratis zu haben ist. 

[sc:AdSense-Content ]

Kostenloses eBook "Der Fremde aus dem Wald"Der Fremde aus dem Wald

Autor: Walter Wolter

„Privatermittler Bruno Schmidt will weg, irgenwohin in die Provence. Seine Freundin Silvi hat ihn wegen eines Jüngeren verlassen – was, wie er selbst weiß, zu erwarten war. Doch es trifft ihn verdammt hart. Bevor er sich in den Süden absetzt, hat er allerdings noch einen Auftrag zu erfüllen: im Auftrag eines saarländischen Autohändlers spürt er einer Bande von Schutzgelderpressern nach, was sich als nicht ungefährlich erweist. Und dann gibt es da noch die Leiche eines dunkelhäutigen Fremden, die im Hochwald entdeckt wurde. Für die Aufklärung dieses Falles wurde anonym eine hohe Belohnung ausgesetzt. Geld, das Bruno Schmidt gut gebrauchen könnte …“ (Zitat aus dem Klappentext)

Download des kostenlosen eBooks bei
Amazon | Apple iTunes | Google Play Bücher | Thalia

Oft auch in diesen Shops gratis erhältlich: beam | bold.de | Buch.de | Buch24.de | bücher.de | Buchhandel.de | ciando | derClub | eBook.de | eBooks.de | Hugendubel.de | Kobo | Mayersche.de | Osiander.detxtr | Weltbild

Kostenloses eBook "Die 10 größten Diät-Lügen"Die 10 größten Diät-Lügen

Autor: Madame Missou

„Im Laufe der Jahrzehnte hat sich eine Vielzahl von Diät-Weisheiten entwickelt. Diese klingen zwar auf den ersten Blick wirklich hilfreich, sind es jedoch tatsächlich nur ziemlich selten. Manchmal können sie sogar das Gegenteil von dem bewirken, was sie versprechen. Wer bisher der Meinung war, dass einfach nur eine Zeit lang auf die Hälfte des leckeren Essens verzichtet werden muss, um die Pfunde purzeln zu lassen, der liegt möglicherweise damit gar nicht richtig und auch wer zur Margarine statt zur Butter greift, der spart damit nicht unbedingt die gewünschte Anzahl an Kalorien und geht so gegen das Hüftgold vor. Es lohnt sich also, die eine oder andere Weisheit zu hinterfragen, bevor sich darüber gewundert wird, dass die Waage keine Besserung anzeigt, obwohl doch eigentlich immer das Glas Wasser vor dem Essen getrunken und das Geld in die kostenintensiven Light-Produkte investiert wird.

Es ist nicht alles Gold, was glänzt, das gilt auch bei den Hinweisen zu den Diäten. Dieses Buch geht den bekanntesten Mythen auf den Grund, deckt bisher beliebte und bekannte Theorien auf und am Ende gibt es sogar noch den einen oder anderen Tipp, der vielleicht wirklich dabei helfen könnte, das Wunschgewicht zu erreichen.“ (Zitat aus dem Klappentext)

Download des kostenlosen eBooks bei
Amazon | Apple iTunes | Google Play Bücher | Thalia

Oft auch in diesen Shops gratis erhältlich: beam | bold.de | Buch.de | Buch24.de | bücher.de | Buchhandel.de | ciando | derClub | eBook.de | eBooks.de | Hugendubel.de | Kobo | Mayersche.de | Osiander.detxtr | Weltbild

Kostenloses eBook "Gelebtes Leben und 30 Jahre trocken"Gelebtes Leben und 30 Jahre trocken – ein Alkoholiker erzählt seine Geschichte

Autor: Claus Wolfgang Hemmann

„Ja ja, ich höre sie schon wieder, die immer gleichen Moralapostel und ewigen Besserwisser. „Saufe halt nicht so viel und trinke weniger.“ Wenn dich aber die Sucht in ihren grausamen Krallen festhält, dann helfen solche dummen Allerweltssprüche nicht mehr. Dann bist du nur noch ein erbarmungsloses Stück Elend auf dieser Welt. Dann bist du nur noch Einer, den kein Mensch versteht und dem niemand zuhört. „Mach es halt so wie die Anderen, mal am Abend zum Fernsehen ein oder zwei Bierchen, dass schadet keinem.“ Ha ha ha, ihr Schlauberger und Spaßmacher, genau so lieben es die Verzweifelten und die an der Flasche-Hängenden. Ihr seit immer noch die Möchtegern-Helfer, die ja alles so perfekt genau wissen und die immer nur helfen wollen. Nichts gegen gutgemeinte Ratschläge, aber einen Süchtigen Ratschläge zu erteilen, ist so sinnlos, wie für den Todkranken seine eigene Lebensversicherung.

„Du bist doch selber Schuld an deinem Dilemma.“ „Hättest du doch auf mich gehört und auf das, was der Doktor gesagt hat.“ „Warum denn jetzt schon wieder am frühen Morgen Bier trinken.“ Wie ich doch diese ewigen Vorwürfe immer wieder schlucken musste ohne je ein Gegenargument zu haben. Nicht nur die geliebte Frau oder die Mutter, die Verwandtschaft, auch die Freunde und die Arbeitskollegen wussten es alle besser. Ich bin der Versager, der seinen Job verloren hat, der Gewissenlose, der im Vollrausch Auto fährt und der Feigling, für den man stets Lügen muss. Ich bin der willensschwache Trinker und „Niemand sollte sich wundern, wenn ich durch meine Sauferei einmal vor die Hunde gehe.“

Kein normaler Mensch, zumindest keiner der noch bei Verstand ist, kann es begreifen und noch viel weniger verstehen, dass ich nach einer feuchtfröhlichen Nacht, am nächsten Morgen schweißgebadet aufstehe und statt zu duschen, mir eine Flasche Bier hole und diese mit Ekel in mich hinein schütte. Aber das allerschlimmste dabei ist mein eigener Gedankengang. Ich selbst bin ja nicht verblödet oder gar unfähig mein Tun nicht zu begreifen, aber ich allein weiß in dieser Situation, dass der erste Schluck Alkohol mir hilft, auf die Beine zu kommen. Und umso stärker das Gesöff ist, um so schneller bin ich wieder voll einsatzfähig. Ein fataler Schluss, aber genau an dieser Stelle meiner Gedanken ist die Sucht greifbar und der Absturz in die Alkoholkrankheit nicht mehr zu verhindern. Nur, dass Alkoholismus eine Krankheit ist, und überhaupt das es dieses Wort gibt, wurde mir erst dann gesagt, als es für mich zu spät war. Es war viel zu spät, aber ich bekam noch eine Chance.“ (Zitat aus dem Klappentext)

Download des kostenlosen eBooks bei
Amazon | Apple iTunes | Google Play Bücher | Thalia

Oft auch in diesen Shops gratis erhältlich: beam | bold.de | Buch.de | Buch24.de | bücher.de | Buchhandel.de | ciando | derClub | eBook.de | eBooks.de | Hugendubel.de | Kobo | Mayersche.de | Osiander.detxtr | Weltbild

Kostenloses eBook "Lauras Heimsuchung"Lauras Heimsuchung – Unheimlicher Roman

Autor: Pete Hackett

„Ist das Kind, das Laura unter dem Herzen trägt, die Brut eines Werwolfes? Das Verhängnis scheint unausweichlich. Laura muss eine Entscheidung treffen – und begegnet dem puren Grauen.“ (Zitat aus dem Klappentext)

Download des kostenlosen eBooks bei
Amazon | Apple iTunes | Google Play Bücher | Thalia

Oft auch in diesen Shops gratis erhältlich: beam | bold.de | Buch.de | Buch24.de | bücher.de | Buchhandel.de | ciando | derClub | eBook.de | eBooks.de | Hugendubel.de | Kobo | Mayersche.de | Osiander.detxtr | Weltbild

[sc:AdSense-Content ]

Aufmacher-Bild: lar01joka – Fotolia.com