Kostenloses eBook "Architekturfotografie"Städte und Bauwerke sind geduldige Models; wer sie fotografieren möchte, soll sich Zeit lassen und es mit verschiedenen Blickwinkeln und Einstellungen versuchen. Einfach drauf los zu knipsen, ist meist keine gute Idee bei der Architekturfotografie. Wer dazu weitere Informationen und Inspirationen braucht, sollte das kostenlose eBook zum Thema von Jens Schumann lesen.

Auf über 60 Doppelseiten erklärt der gelernte Fotograf, was es bei der Städte- und Immobilienfotografie zu beachten gilt. So gibt er etwa den Tipp, mit Stativ und langer Belichtungszeit zu arbeiten. Das hilft nicht nur bei Aufnahmen in der Nacht, sondern beispielsweise bei gut besuchten Sehenswürdigkeiten, wo viele Menschen einen freien Blick auf das Motiv versperren. Er gibt zudem Hinweise für die richtige Beleuchtung, mögliche Blickwinkel und Bildaufbau.

In einem eigenen Kapitel über Immobilienfotografie gibt er Maklern und Vermietern Tipps, wie sie ein Objekt besonders attraktiv in Szene setzen. Einfach ein paar Fotos mit dem Smartphone aus der Hüfte zu schießen, ist gerade in diesem Bereich wenig ratsam.

Die besten Bücher über Fotografie bei Amazon

Das Gratis-eBook liegt als PDF vor und kann sich nicht nur inhaltlich, sondern auch Layout-technisch sehen lassen. Vor allem die zahlreichen Fotos sind echte Hingucker. Das eBook ist eine Produktion der Baufi24 GmbH. Es lässt sich ohne Anmeldung oder Registrierung direkt herunterladen.

[sc:AdSense-Content ]

Kostenloses eBook "Architekturfotografie"