Autos aufbereiten wie die Profis: Leicht gemacht, Geld und Ärger gespart

Veröffentlicht von

Kostenloses E-Book "Autos aufbereiten wie die Profis"Eine Delle hier, ein Kratzer da – schon müsste das Auto wieder in die Werkstatt. Eigentlich. Denn mit dem kostenlosen eBook „Autos aufbereiten wie die Profis – Leicht gemacht, Geld und Ärger gespart!“ könnt ihr euch das Geld für den Lackierer oder Mechaniker sparen – zumindest wenn es um kleinere Schäden geht. Diese sollt ihr auch einfach selber beheben können.

Die Autoren Stephanie Füg und Markus Katzmaier beschreiben in diesem Buch Schritt für Schritt und mit Hilfe zahlreicher Bilder, wie man sein Auto selber aufbereiten kann. Sie geben Tipps, wie und womit man den Wagen richtig pflegt und im Fall der Fälle kleinere Gebrauchsspuren und Schäden repariert. Dabei gehen die Autoren gezielt auf die Pflege von innen und außen, des Motors und eventueller Lederausstattungen ein. Ein Kapitel handelt speziell von der Pflege eines Cabrios.

Bücher zum Thema „Autopflege“ bei Amazon

Gerade wenn man sein Auto verkaufen möchte, können dieses Hinweise bares Geld wert sein. Denn für ein aufbereitetes Auto gibt es natürlich deutlich mehr. Auch für den Verkauf als Gebrauchtwagen geben Füg und Katzmaier Tipps, um einen höheren Preis auszuhandeln.

[sc:AdSense-Content ]

Das 125-seitige Gratis-eBook liegt als PDF vor uns ist laut Verlag „bis auf Weiteres“ kostenlos verfügbar. Was das bedeuten soll, weiß ich nicht. Daher besser noch heute als morgen runterladen. Regulär kostet es 14,95 Euro. Voraussetzung für den Download des Gratis-eBooks ist ein kostenloses Kundenkonto auf al2c.de, einem Online-Portal des Franzis-Verlags. Nach der Registrierung bzw. nach dem Login mit einem bestehenden Konto lässt sich das eBook als PDF sofort herunterladen.

Kostenloses E-Book "Autos aufbereiten wie die Profis"

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.