Die perfekte Bewerbung richtig schreiben: Ratgeber gratis herunterladen

Veröffentlicht von

Kostenloses eBook "Die perfekte Bewerbung richtig schreiben"Sich auf eine neue Arbeitsstelle zu bewerben, bedeutet auch, sich in Szene zu setzen. Selbst mit überragenden Qualifikationen sollte man ordentliche Werbung für sein Tun und Können machen. Doch viele Menschen haben gerade damit Schwierigkeiten, ihre Kenntnisse, ihr Engagement und ihre Erfolge in der Bewerbung optimal darzustellen.

Abhilfe möchte der Bewerbungsratgeber von Karriereberater Jürgen Zech leisten. „Die perfekte Bewerbung richtig schreiben – online & klassisch“ ist als kostenloses eBook erhältlich und bietet auf 31 Seiten zahlreiche Tipps für die richtige Bewerbung und die Selbstpräsentation im Vorstellungsgespräch. Es soll die die entscheidenden Antworten auf die Frage liefern, auf die es im Bewerbungsprozess wirklich ankommt.

Die besten Bewerbungsratgeber bei Amazon

Der Autor gibt zunächst Ratschläge, wie und wo man den Bewerbungsmarkt am besten sondiert und man geeignet Stellenausschreibungen findet. Es folgen Tipps für die Formulierung von Anschreiben sowie Lebenslauf und zuletzt noch Hinweise, wie man sich auf Vorstellungsgespräch vorbereitet und selbiges erfolgreich führt. Ein eigenes Kapitel beschäftigt sich zudem mit den Besonderheiten einer reinen Online-Bewerbung.

[sc name=“AdSense-Content“ ]

Das Gratis-eBook ist auf der Webseite bewerbung-training.de erhältlich. Der Download des PDFs funktioniert ohne Anmeldung oder Registrierung.

[Update] Inzwischen muss man sich für den Download des Ratgebers doch registrieren. Ungewöhnlich: Das funktioniert nicht wie sonst üblich per Formular. Stattdessen sendet man eine E-Mail mit dem Betreff „Registrierung Download /“ (ohne Anführungszeichen) an die Adresse download@bewerbung-training.de und macht im Nachrichten Text angaben zu Vorname, Name, Berufsbezeichnung, Alter, Postleitzahl und Wohnort. Der Download-Link zum PDF kommt anschließend sofort per E-Mail.

[Update] Mittlerweile läuft die Registrierung doch über ein Formular.

Kostenloses eBook "Die perfekte Bewerbung richtig schreiben"

4 Kommentare

  1. Hallo,

    leider muss man sich doch per E-Mail registrieren. Klickt man auf E-Mail, dann öffnet sich, falls installiert, ein Fenster vom bevorzugten E-Mail Programm. Dort soll man dann, neben anderen Angaben, auch sein Alter und den Beruf angeben. Da ich so einer Registrierungsvariante immer skeptisch gegenüber bin, lasse ich das mal lieber bleiben. Ein normales Formular für die Registrierung mit weniger Abfragen nach persönlichen Daten, hätte hier nämlich auch gereicht. Eigentlich schade, weil das Buch eine sehr gute Hilfe beim Bewerben wäre.

    LG

    Advancer

    1. Das gibt’s doch gar nicht! Als ich den Artikel heute Nachmittag geschrieben habe, reichte noch ein Klick und man kam gleich zum PDF. Jetzt muss man sich registrieren und das auch noch dermaßen umständlich … auweia!

      1. Vermutlich hatte der Admin der Seite das da noch nicht so abgeändert, wie es jetzt der Fall ist. Es soll wohl nur noch mit der sehr umständlichen Variante downloadbar sein. :(

        1. Das ist doch zum Mäusemelken mit dem Betreiber der Seite. Jetzt haben die schon wieder ihre Abfrage geändert. Können die sich da mal für eine Variante entscheiden?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.