Kostenloses eBook "Kein Neger und ein Adler"Martin Gilles‘ Jugendroman „Kein Neger und ein Adler“ steht auf der Webseite des Autors als kostenloses eBook zum Download bereit. Er möchte mit dem Buch nicht nur ein spanendes Abenteuer für junge Leser erzählen, sondern sich nach eigener Aussage gegen Rassismus und Diskriminierung positionieren. Gilles ist ebenfalls der Verfasser der der Jugendromanreihe „PK & F“, in der bereits drei Bände erschienen sind und die die Geschichte dieses Buch teilweise weitererzählen.

Das Gratis-eBook liegt als PDF vor und umfasst 201 Seiten. Für den Download müsst ihr euch nicht anmelden oder registrieren. Auf der Webseite des Autors genügt ein Klick auf den Link „Download“.

Die besten Jugendbücher bei Amazon

Zum Inhalt des eBooks möchte ich einfach die Zusammenfassung des Verfassers zitieren:

„Frank Berge ist stolz der „Eagle One“ anzugehören, einer Elitekampfpiloteneinheit der deutschen Luftwaffe mit Stützpunkt in Seilingen. Eines Tages werden er und sein Kamerad Theo auf eine ganz spezielle Geheimoperation geschickt, die einen vernichtenden Schlag gegen den Menschenschmuggel in Mittelafrika (Nambesia) bewirken soll!

Peter Kollin entdeckt, dass sich ein fremder Junge auf dem benachbarten Schrottplatz aufhält. Es ist der dunkelhäutige Junge, der ihn in ein Geheimnis einweiht, ein Geheimnis das darauf wartet, von beiden Jungs gelüftet zu werden, doch das ist nicht ganz ungefährlich! Hinter all dem steckt ein international gesuchter Menschenhändler!

Das Buch beschreibt, wie es letztlich dazu kam, dass Frank Berge auf den kleinen Flugplatz nach Ordwohn zog und warum die Familie Kollin ebenfalls dort landete. Am Ende laufen die Fäden zweier, völlig unterschiedlicher Geschichten nahtlos zusammen! Und das mit einem ganz erstaunlichen Ende.“

Kostenloses eBook "Kein Neger und ein Adler"