Laura kommt in die Schule: Kinderbuch für Schulanfänger

Veröffentlicht von

Kostenloses eBook "Laura kommt in die Schule"„Laura freut sich riesig auf ihren ersten Schultag. Aber dann erzählt der Nachbarsjunge Harry, dass sie die schlimmste Lehrerin der ganzen Schule bekommen wird. Was ist, wenn Harry Recht hat? Zum Glück hat Laura ihren Stern, dem sie alles erzählen kann. Er schwebt nachts in ihre Schultasche und stiftet am nächsten Morgen in der Schule ein lustiges Durcheinander.“ (Zitat vom Klappentext)

Soviel zum Inhalt des Buchs „Laura kommt in die Schule“ von Klaus Baumgart, das bei Bastei Lübbe erschienen ist. Es gibt das Kinderbuch derzeit als kostenloses eBook – aber nicht bei den üblichen Online-Buchhändlern wie Amazon und Thalia, sondern als Inhalt der App „TigerBooks“.

Diese App speziell für Kinder gibt es für Android und iOS. Sie soll eine Art Kinderzimmer für unterwegs sein mit digitalen Büchern, Filmen, Spielen, Malbuchfunktion, Puzzles und dergleichen. Normalerweise kosten eBooks innerhalb der App ein paar Euro, doch „Laura kommt in die Schule“ ist derzeit gratis zu haben.

Die besten Kinderbücher bei Amazon

Um es lesen zu können, gebt ihr auf tigerbooks.de/laura den Gutscheincode 1laura15 ein und klickt auf „Code einlösen“. Daraufhin müsst ihr euch mit einem vorhandenen Benutzerkonto anmelden oder eines erstellen. Nach dem Download der App aufs Smartphone oder Tablet loggt ihr euch dort mit dem (neuen) Benutzerkonto ein, das Gratis-eBook ladet ihr dann in der App mit einem Klick herunter und könnt es lesen bzw. euren Kindern vorlesen.

[sc:AdSense-Content ]

Die ganze Prozedur ist etwas komplizierter als sonst; ob es sich für das Buch wirklich lohnt, weiß ich nicht. Aber das kann ja jeder selber entscheiden. Nur Not schmeißt man die App hinterher wieder vom Smartphone.

Kostenloses eBook "Laura kommt in die Schule"

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.