Das Lesebühnen-eBook: Kurze Texte zum Schmunzeln und Nachdenken

Veröffentlicht von

Kostenloses E-Book "Das Lesebühnen-eBook"Der Verlag Voland & Quist hat „Das Lesebühnen-eBook“ kostenlos herausgegeben. Leser finden darin kurze Texte von Ahne, Julius Fischer, Kirsten Fuchs, Marc-Uwe Kling, Volker Strübing und vielen anderen Autoren, die sich regelmäßig auf Lesebühnen zusammenfinden.

Bei diesen Veranstaltungen tritt meist ein festes Schriftsteller-Ensemble regelmäßig vor Publikum auf. Mit kurzen Texten aus eigener Feder – der Vortrag dauert meist nicht länger als zehn Minuten – möchten sie die Zuschauer zum Lachen, aber oft auch zum Nachdenken bringen.

Dieses Gratis-eBook umfasst 18 Kurzgeschichten von 15 Autoren. Es ist zum einen im gewöhnlichen EPUB-Format erhältlich. Zum anderen bietet der Verlag das Buch als so genanntes enhanced EPUB an, das zusätzlich zum Text Video- und Audiodateien mitbringt. Für den Download von der Verlagsseite müsst ihr euch nicht anmelden oder registrieren.

Für Kindle-Nutzer gibt es das eBook auch bei Amazon – dort ebenfalls kostenlos.

Kostenloses E-Book "Das Lesebühnen-eBook"

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.