Kostenloses eBook "Liebe, Mord und Miezekatzen"Der Sammelband „Liebe, Mord und Miezekatzen“ ist bei einigen Online-Buchhändlern derzeit als kostenloses eBook erhältlich. Unter seinem Pseudynon Theo Graufell hat der Autor seine drei Werke, die bisher im Verlag Book on Demands erschienen sind, nun in einem Buch gesammelt. Dazu zählen die Titel „Ich bin verliebt“, „Noch etwas Strychnin, Schatz?“ und „Gestattet, Kümmel. Von Beruf Katze“.

Es handelt sich dabei wiederum jeweils um Sammlungen von Kurzgeschichten zu verschiedenen Themen – nämlich Liebe, Mord und Miezekatzen. Der Autor ist Werbetexter und Schriftsteller. Unter verschiedenen Pseudonymen hat er bereits Bücher, Kurzgeschichten und Ratgeber veröffentlicht. Er lebt sehr ländlich mit Frau und Katze im Norden von Berlin.

Die Links zu den Shops, die das eBook aktuell gratis anbieten, habe ich für euch unter diesem Artikel zusammengefasst. Kindle-Nutzer gehen am besten gleich zu Amazon. Wer sein iPad oder iPhone als eBook-Reader nutzt, wird bei Apple iBooks fündig. Für alle übrigens eBook-Reader gibt es das Buch im EPUB-Format bei den anderen Anbietern.

Die aktuellen Bestseller bei Amazon

Zum Inhalt der Einzelbände zitiere ich jeweils den Klappentext:

Ich bin verliebt
„Kleine Geschichten über große Gefühle.

Vorwiegend heiter, aber auch mal ernst erzählt der Autor kurze Liebesgeschichten, die das Herz berühren.

Die Liebe. Ist sie erstmal da, ist alles gut. Aber der Weg dahin kann steinig, aufregend, heiter, traurig, dramatisch, komisch, spannend und pikant sein. Manchmal sogar nahrhaft.

Wütende Bienen, prächtige Forellen, verschwundene Hunde, Schokolade im Morgengrauen, fliegende Tomaten, köstliche Gerichte, spanische Vokabeln, diebische Eichhörnchen und ein rosa Auto in den Nebenrollen.“

Noch etwas Strychnin, Schatz?
„39 fiese Lady-Krimis

Geschichten über Alltagstypen, die ihr böses Gesicht zeigen.

Der Autor konstruiert kleine, boshafte Welten, in denen die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen.

Nur ein übersehenes Detail und schon fällt derjenige in die Grube, die er für andere gegraben hat.“

Gestattet, Kümmel. Von Beruf Katze
„Vergnügliche Geschichten für Katzenfreunde und solche, die es werden wollen. Hundehalter dürfen das Buch natürlich auch lesen. Und alle Leseratten, die gerne lachen.

Eine Katze ist gern für sich allein, stromert durch die Gegend und fängt Mäuse und Libellen. Eine ruhige Bereicherung für Leute, die hart arbeiten und nicht immer abrufbereit dem Haustier zu Diensten sein können. Theo und Ulrike hatten die Rechnung ohne Katze Kümmel gemacht.

Selbstironisch beschreibt der Autor das manchmal anstrengende Leben mit Katze Kümmel, wobei er meistens über seine eigenen Beine stolpert.“

[sc:AdSense-Content ]

Download des kostenlosen eBooks:

Amazon | Apple iBooks | beam
bold.de | Buch.de | Buch24.de
bücher.de | Buchhandel.de | ciando
derClub | eBook.de | eBooks.de
Google Books | Hugendubel.de | Kobo
Mayersche.de | MediaMarkt | Osiander.de
Thalia | txtr | Weltbild