Morbus Alzheimer: Wie Betroffene, Angehörige und die Gesellschaft mit der Krankheit umgehen können (iTunes)

Veröffentlicht von

Kostenloses E-Book "Morbus Alzheimer"Alzheimer ist eine schwere Krankheit, Millionen von Menschen sind alleine in Deutschland betroffen – entweder direkt oder indirekt durch die Erkrankung eines Angehörigen. Doch nicht nur diese beiden Gruppen trifft dieses Schicksal oft hart. Auch für die breite Gesellschafft ist Alzheimer ein wichtiges Thema.

Alle drei Gruppen möchte das kostenlose E-Book „Morbus Alzheimer – die Krankheit der Zukunft“ ansprechen. Wie kann die Gesellschaft eine menschenwürdige Pflege gewährleisten und finanzieren? Wie können Angehörige mit dieser extremen Belastung umgehen? Und wie können Betroffene so lange wie möglich aktiv am Leben teilhaben? Das sind unter anderem die Fragen, die die Verfasser dieses 74-seitigen Buches beantworten möchten.

Das Gratis-eBook gibt es derzeit nur für Apple-Kunden, die es im iTunes Store finden. Voraussetzung ist ein iPhone, ein iPad oder ein Mac, auf dem iBooks läuft. Darüber lässt sich das E-Book herunterladen und lesen.

E-Book downloaden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.