Neues vom Feld: Ein Tagebuch aus dem Mietgarten

Veröffentlicht von

Kostenloses eBook "Neues vom Feld – Ein Tagebuch aus dem Mietgarten"Aktuell ist das Buch „Neues vom Feld – Ein Tagebuch aus dem Mietgarten“ bei vielen Online-Buchhändlern als kostenloses eBook zu haben. Autorin Sandra Geeck lebt in der Großstadt und hat erst vor wenigen Jahren ihre Leidenschaft für das Gärtnern entdeckt. Der Wunsch, eigenes Gemüse anzubauen und dem mitunter hektischen Alltag von Zeit zu Zeit zu entfliehen, inspirierte sie dazu, einen Gemüsegarten für eine Saison anzumieten.

Mit diesem kostenlosen Gartentagebuch möchte sie andere Hobbygärtner an ihren Erlebnissen im Gemüsegarten teilhaben lassen und ihnen aufzeigen, wie sie die etwa 50 Quadratmeter große Parzelle nutzt, um sich als Stadtmensch mit selbst angebautem Gemüse zu versorgen. Sie gibt Tipps, schreibt Erfahrungsberichte und kleine Anekdoten und möchte damit inspirieren, anspornen und zum Nachahmen animieren.

Gemüse anbauen: Die besten Bücher bei Amazon

Das eBook beginnt mit dem Kapitel „Mai – Der Wonnemonat“ und endet mit „November – Die Gartensaison endet“. Damit umfasst das Buch die typische Saison in einem Mietgarten, den Hobbygärtnern pachten und in dieser Zeit beackern, um Gemüse für den eigenen Bedarf anzubauen.

[sc:AdSense-Content ]

Wie immer habe ich euch weiter unten die Links zu den Shops zusammengefasst, die das eBook derzeit gratis anbieten. Das soll laut Autorin noch bis Mitte Februar der Fall sein, danach kostet das Buch 99 Cent. Also greift jetzt zu!

Zum Download des kostenlosen eBooks:

Amazon
Apple iBooks
bold.de
Buch.de
Buch24.de
bücher.de
derClub
eBook.de
Google Books
Hugendubel.de
Kobo
Thalia
txtr

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.