Kostenloses E-Book "Das Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler"Das Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler (BdSt) trägt den Titel „Die öffentliche Verschwendung“. Darin klagt der Verein die aus seiner Sicht gewaltige Verschwendung von Steuergeldern durch Behörden an und nennt über 100 Beispiele. Mit dem Schwarzbuch möchte der BdSt sensibilisieren und mahnen. Es geht vor allem darum, Ross und Reiter zu nennen, für Transparenz zu sorgen und Zusammenhänge herzustellen.

„Wir sprechen Fehlentscheidungen und den unsachgemäßen Umgang mit Steuergeld an. Denn das schärfste Schwert im Kampf gegen die Verschwendung ist eine sensibilisierte und wachsame Öffentlichkeit“, so die Herausgeber über das Schwarzbuchs.

[sc:AdSense-Content ]

Neben einer Printausgabe und dem ePaper, das ihr direkt im Browser lesen könnt, gibt es das aktuelle Schwarzbuch als PDF. Den Download-Link für das 113-seitige Gratis-eBook erhaltet ihr per E-Mail, nachdem ihr in das Formular hinter dem Download-Button eure E-Mail-Adresse eingetragen habt.

E-Book downloaden