Kostenlose eBooks: 49 Gefahren der Börse / Die besten Finanzblogs

Kostenloses eBook 49 Gefahren der Börse

Es geht in dem eBook „Achtung! – 49 Gefahren der Börse“ um die zahlreichen Gefahren, die in der Börsenwelt lauern. Der Autor schildert 49 dieser Gefahren und zeigt auf, wie man diesen Risiken aus dem Weg gehen kann. Vor allem Anfänger müssen aufpassen, dass sie diese Risiken vermeiden oder zumindest minimieren, um auf lange Sicht an der Börse erfolgreich sein zu können.

Geldanlage kinderleicht gemacht: Ratgeber für Chancen und Risiken von Investments

Kostenloses eBook "Geldanlage kinderleicht gemacht"Anleihen, Aktien, Fonds, Immobilien und dergleichen – für viele Menschen sind Geldanlagen ein Buch mit sieben Siegeln. Dabei ist heute wichtiger denn je, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Denn in Zeiten von Minizinsen auf dem Sparbuch oder dem Tagesgeldkonto sollte man sich nach alternativen Möglichkeiten umschauen, das eigene Geld gewinnbringend anzulegen. Gerade im Hinblick auf die Altersvorsorge ist das essentiell – auf die staatliche Rente sollte sich niemand mehr verlassen.

Doch wie fängt man mit diesem zumindest auf den ersten Blick komplexen Thema an? Eine Option: Das kostenlos eBook von FinanceScout24 mit dem Titel „Geldanlage kinderleicht gemacht“. Autor ist der freiberufliche Finanzjournalist Gian Hessami, der unter anderem für „Börse Online“, „Euro am Sonntag“ und das „Handelsblatt“ schreibt.

Weiterlesen

Mein Geld: Ein Finanzratgeber der Rheinischen Post

Kostenloses eBook "Mein Geld"Auch wenn viele Menschen nicht gerne darüber sprechen, gehört das Thema „Geld“ zu den wichtigsten in unserer Gesellschaft – sei es in Form von Steuern, Erbschaften, Altersvorsorgen, Krediten und vielen anderen. Zu diesen wichtigen finanziellen Aspekten hat die Rheinische Post nun ein kostenloses eBook veröffentlicht. Es trägt den Titel „Mein Geld“ und ist aus einer Themenserie der Tageszeitung entstanden.

Auf 111 Seiten geben Experten Tipps und Hinweise zu den unterschiedlichsten Finanzthemen. Das Buch liegt als PDF vor und ist sachlich, aber dennoch sehr professionell gestaltet. Im Grußwort schreibt Georg Winters, Wirtschaftsredakteur bei der Rheinischen Post: „Wir liefern Tipps und Anregungen für Ihre Finanzplanung, testen die Qualität der Beratung bei Banken und Sparkassen, sagen, wo im Haushalt Sparpotenzial liegt, und geben Informationen zu Geldanlage, Immobilienkrediten oder Vorsorge-Angeboten. Ein aktueller Ratgeber auf dem Weg durch den Finanzdschungel.“

Weiterlesen

Finanzierung: Ratgeber erklärt die Grundlagen von Kredit, Darlehen & Co.

Kostenloses eBook "Finanzierung"Ob Traumhaus, Auto oder einfach nur ein neuer Fernseher – statt die Gesamtsumme bar auf den Tisch zu legen, läuft der Kauf von mehr oder weniger teuren Anschaffungen oft über eine Finanzierung. Doch bei der Aufnahme eines Kredits bei Banken, speziellen Finanzierungsanbietern oder gar Privatpersonen gilt es einiges zu beachten. Vokabeln wie „Eigenkapital“, „Sondertilgung“ oder „Effektivzinssatz“ sorgen bei Verbrauchern häufig für Stirnrunzeln.

Mit seinem kostenlosen eBook „Finanzierung“ möchte Thomas Freud, Betreiber von kreditzentrale.com, ein wenig Licht in das Finanzierungsdickicht bringen. Auf schlanken 27 Seiten reißt der Ratgeber die einzelnen Aspekte selbstverständlich nur an und gibt keine Erklärung bis ins letzte Detail. Doch für einen schnellen Einstieg in das Thema scheint das eBook genau richtig zu sein. Wer eine größere Anschaffung plant, sollte sich dann an der betreffenden Stelle weitere Informationen und Literatur verschaffen.

Weiterlesen

Die Wahrheit über erfolgreiches Investieren: Tipps für Wohlstand und Sicherheit

Kostenloses eBook "Die Wahrheit über erfolgreiches Investieren"Der Finanzexperte und Honorarberater Michael Rehberger hat in seinem kostenlosen eBook „Die Wahrheit über erfolgreiches Investieren“ seine Erfahrung aus über zwei Jahrzehnten Berufspraxis und hunderten von Büchern zusammengefasst. Ich bin ja gerade bei Büchern zum Thema „Aktienhandel“ und „Geldanlage“ mehr als vorsichtig, weil viele Titel dem Leser suggerieren, dass es ganz einfach ist, damit reich oder zumindest wohlhabend zu werden und sich um die Zukunft keine Sorgen mehr zu machen. Gratis-eBooks dieser Art gibt es im Internet zu Hunderten, und ich mache – auch hier auf MyFreeBooks.de – in der Regel einen großen Bogen herum.

Weiterlesen

Grundpfeiler der finanziellen Kompetenz: Mit finanzieller Bildung Wohlstand und Freiheit erreichen

Kostenloses E-Book "Grundpfeiler der finanziellen Kompetenz"Lars Hattwig betreibt den Blog „finanziell umdenken“ und gibt dort Tipps, wie man auch als Normalverdiener in Zeiten niedriger Zinsen mehr aus seinem Geld machen kann. Vor allem das Konzept des „Passiven Einkommens“ ist dabei Gegenstand seiner Beiträge. Für alle, die den Einstieg ins Thema suchen, aber nicht alle Artikel dazu im Hattwigs Blog zusammensuchen möchten, hat der Autor ein E-Book herausgegeben.

Das kostenlose E-Book ist auf dem Stand von Juli 2013. Hattwig möchte damit einen schnellen Einstige ermöglichen und dem Leser Hinweise geben, wie er seine finanzielle Situation verbessern kann. Es geht hier nicht um die typischen Versprechen wie „werden Sie reich, ohne einen Finger krumm zu machen“, sondern tatsächlich um realisierbare Methoden.

Weiterlesen