Berlin fotografieren: Kostenloser Guide für Fotografen

Kostenloses eBook Berlin fotografieren

Wenn es eine Stadt in Deutschland gibt, die schier unendlich viele Fotomotive liefert, dann ist es Berlin. Die Hauptstadt ist immer noch geprägt von der Teilung und bietet damit einen starken Ost-West-Kontrast – spannend für Fotografen. Doch wo genau, finden sich die besten Motive in dieser riesigen Metropole?

Easy Akt: Kostenloser Ratgeber für Aktfotografie zu Hause

Kostenloses eBooks Aktfotografie

Akt gilt wohl als Königsdisziplin der Fotografie. Sie erfordert nicht nur handwerkliches Können, sondern auch Kreativität, Geschick und besonders viel Einfühlungsvermögen. In seinem kostenlosen eBook „Easy Akt“ gibt Charlie Dombrow viele Tipps und Inspirationen für Aktfotografen.

Kostenloses eBook: Lightpainting – Tipps, Tricks, Tools

Kostenloses eBook Lightpainting

Das Buch enthält: Workshop Lightpainting mit Lumenman Blades aus der digitalPhoto / Workshop Camera Rotation aus der FotoEasy / Exklusiv nur hier: Der DIY Eigenbau eines Lightwriting Tools / Leseprobe „Expeditionen ins Licht“ (Rheinwerk Verlag) / Einkaustipps zu Lightpainting Tools

Kostenloses eBook: Sport-Fotos & -Videos – So gelingt die perfekte Aufnahme

Kostenloses eBook: Sport-Fotos & -Videos

Sportfotografie und -Videografie in allen Einzelheiten / Tipps und Tricks zu Aufnahmen, Motiv, Hintergrund und Einstellungen direkt vom Profi / Lerne, wie du Sportler maximal effektiv auf Bildern und in Videos in Szene setzt / Die Technik der Sportfotografie umfassend und eingängig erklärt: Kamera, Verschlusszeit, Brennweite, ISO und mehr

Architekturfotografie: Städte, Bauwerke und Sehenswürdigkeiten in Szene setzen

Kostenloses eBook "Architekturfotografie"Städte und Bauwerke sind geduldige Models; wer sie fotografieren möchte, soll sich Zeit lassen und es mit verschiedenen Blickwinkeln und Einstellungen versuchen. Einfach drauf los zu knipsen, ist meist keine gute Idee bei der Architekturfotografie. Wer dazu weitere Informationen und Inspirationen braucht, sollte das kostenlose eBook zum Thema von Jens Schumann lesen.

Auf über 60 Doppelseiten erklärt der gelernte Fotograf, was es bei der Städte- und Immobilienfotografie zu beachten gilt. So gibt er etwa den Tipp, mit Stativ und langer Belichtungszeit zu arbeiten. Das hilft nicht nur bei Aufnahmen in der Nacht, sondern beispielsweise bei gut besuchten Sehenswürdigkeiten, wo viele Menschen einen freien Blick auf das Motiv versperren. Er gibt zudem Hinweise für die richtige Beleuchtung, mögliche Blickwinkel und Bildaufbau.

Weiterlesen

Fotografieren lernen: 10 Tricks für bessere Fotos in 15 Minuten

Kostenloses eBook "Fotografieren lernen"Das Buch „10 Tricks für bessere Fotos in 15 Minuten“ von Lars Poeck gibt es jetzt als kostenloses eBook. Der Autor betreibt die Webseite „Interessengemeinschaft Fotografie“, auf der er zahlreiche Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene gibt. „Das schönste Hobby der Welt“, wie Poeck es selber nennt, möchte er den Lesern näher bringen – so auch mit diesem Buch.

Darin geht es aber nicht um die fotografischen Grundlagen wie ISO, Blende oder Belichtungszeit, sondern um die andere, weniger technische Seite der Fotografie: Die Motivsuche und vor allem die Bildgestaltung. Daher ist es auch egal, ob der Leser die Hinweise mit einer Spiegelreflexkamera, kompakten Digicam oder einem Smartphone umsetzt.

Weiterlesen

Street21: Straßenfotografie im 21. Jahrhundert

Kostenloses eBook "Street21: Straßenfotografie im 21. Jahrhundert"Der Fotograf Michael Mahlke hat eine Vorliebe für Straßenfotografie und ein eBook zum Thema geschrieben, das er zum kostenlosen Download freigegeben hat. Mahlke hält diese Art der Fotografie für die spontanste und schönste, weil sie jederzeit und überall praktiziert werden kann.

Der Autor beantwortet in seinem kleinen eBook nicht nur klassische Fragen wie „Welche Stilmittel sind nützlich?“, sondern folgt dem Trend und widmet sich ebenfalls der Straßenfotografie mit Smartphones. Dafür gibt es einige Tipps und stellt nützliche Apps vor. Das Ganze garniert er mit einer großen Auswahl an Beispielfotos, um seine Worte zu veranschaulichen.

Weiterlesen

Adventsaktion: Fachbücher von Dpunkt kostenlos im Browser lesen

Adventsaktion: Fachbücher von Dpunkt kostenlos lesenAuch in diesem Jahr hat der IT-Buchverlag Dpunkt wieder eine spezielle Adventsaktion am Start. In den vier Wochen vor (und teilweise nach) Weihnachten könnt ihr jeweils drei Bücher aus dem aktuellen Katalog kostenlos online lesen. Das bedeutet, dass ihr die eBooks im Browser lesen müsst, der Download ist nicht vorgesehen. Voraussetzung ist die Installation des Flash-Plugins.

Die Bücher stammen aus den Themenbereichen „Computing“, „LEGO“, „Mac“ und „Fotografie“.

Die erste Woche läuft bereits und bis zum 7. Dezember könnt ihr noch folgende Werke kostenfrei lesen:

  • „Handbuch Digitale Dunkelkammer“ von Jürgen Gulbins und Uwe Steinmüller
  • „Responsives Design mit WordPress“ von Joe Casabona
  • „Keynote“ von Gabi Brede und Horst-Dieter Radke

Die Titel für die kommenden Wochen stehen ebenfalls bereits fest:

Weiterlesen

11 Tipps für Siegerfotos: Wie man erfolgreich an Fotowettbewerben teilnimmt

Ihr nehmt gerne an Fotowettbewerben teil, habt aber noch keinen Preis gewonnen? Dann werft einen Blick in das kostenlose eBook „11 Tipps für Siegerfotos“ von Bernd Schmidt. Nach eigener Aussage hat Kostenloses eBook "11 Tipps für Siegerfotos"der Autor schon an zahlreichen solcher Konkurrenzen erfolgreich teilgenommen, aber auch bereits als Juror mitgewirkt. Er kennt also sowohl die Sicht der Teilnehmer als auch die der Jury.

Wie er selbst im Vorwort schreibt, kann man mit lediglich elf Tipps sicher nicht das breite Spektrum der Fotografie abdecken. In erster Linie möchte Schmidt Denkanstöße geben, um die eigene Arbeit als Fotograf im Detail zu verbessern. Seine Hinweise sollen in erster Linie einfach umsetzbar und unabhängig vom Kamerasystem sein.

Weiterlesen

Fotografieren für Fortgeschrittene: Foto-, Licht- und Aufnahmetechnik optimal einsetzen

Kostenloses eBook "Fotografieren für Fortgeschrittene"Der Franzis-Verlag bietet das Buch „Fotografieren für Fortgeschrittene“ als kostenloses eBook an. Autor Klaus Kindermann hat bereits zahlreiche Titel über Fotografie veröffentlicht. In diesem Ratgeber möchte er ambitionierten Fotografen Tipps und Tricks zeigen, um bessere Ergebnisse zu erzielen – egal ob analog oder digital.

Laut Autor ist es nicht nur wichtig, die Technik seiner Kamera zu beherrschen, sondern vor allem mit Licht umgehen zu können und den richtigen Blick für die Motivgestaltung zu haben. Beides sollen Leser des Buches lernen, um sowohl im Studio als auch in der Natur gute Aufnahmen zu machen. Neben den goldenen Regeln zur Bildgestaltung gibt es aber auch Tipps für die digitale Nachbearbeitung, denn nicht jedes Foto ist auf Anhieb perfekt. Das eBook soll euch anhand konkreter Beispiele aus der Praxis Lösung für die wichtigsten Probleme im Fotografenalltag liefern, dazu zählen etwa Sensorrauschen und Abbildungsfehler von Objektiven.

Weiterlesen

Modefotografie: Tipps, Tricks & Hintergrundinformationen

Kostenloses E-Book "Modefotografie"Das kostenlose E-Book „Modefotografie“ möchte dem Leser Tipps und Tricks für das nächste Mode-Shooting geben. Die Autoren beantworten zunächst wichtige Fragen zur technischen Ausstattung und erklären beispielsweise, welche Kameramodelle geeignet sind, welche Brennweite am besten zum Einsatz kommt und wie man mit dem Licht umgeht.

Da ein Model fast zwingend zur Modefotografie dazu gehört, widmet sich das nächste Kapitel genau diesem Thema: Models finden, stylen und schminken sind die Aspekte, die behandelt werden. Kommunikation, Posing und das Shooting selbst stehen dann im Mittelpunkt des Praxiskapitels, dem wiederum weitere Tipps und Tricks für (angehende) Modefotografen folgen.

Weiterlesen

Fotoschule Porträtfotografie: Gelungene Personenfotografie

Kostenloses E-Book "Fotoschule Porträtfotografie"Die Porträtfotografie ist wohl eine der schwierigsten Disziplinen eines Fotografen: In keiner anderen liegen Lust und Frust so dicht beieinander, denn kein Foto wird kritischer beäugt als das eigene Porträt. Autor und Fotograf Stefan Weis weiß das ganz genau. In seinem Buch „Fotoschule Porträtfotografie“, das als kostenloses E-Book erschienen ist, möchte er dem Leser das nötige Wissen rund um die Porträtfotografie näher bringen.

Weis setzt grundlegendes fotografisches Wissen voraus und hält sich nicht lange mit technischen Erläuterungen zur Kamera und deren Funktionen auf. Wichtiger ist es dem Autor, den richtigen Umgang mit Menschen vor der Kamera zu erklären. Das gute Zusammenspiel von Fotograf und Model ist die wichtigste Voraussetzung für gelungene Porträts.

Weiterlesen

Extremfotografie: Arktis, Vulkane, unter Wasser, Hochgebirge, Sterne

Kostenloses E-Book "Extremfotografie"Auf hohen Bergen, im tiefen Nass, unter Minustemperaturen oder am Rande eines Vulkans – wer extreme Fotos schießen möchte, muss sich in extreme Situationen begeben. Doch wie halten Mensch und Technik diese ungewohnten Bedingungen aus und was gibt es dabei zu beachten? Diese Fragen beantwortet das kostenlose eBook mit dem passenden Titel „Extremfotografie“ aus dem Franzis-Verlag.

Die Autoren Martin Rietze, Michael Risch, Michael Nagel, Helge Süß und Reinhard Wagner erklären hier jeder in seinem eigenen Kapitel, wie man unter extremen Außenbedingungen erstklassige Fotos macht. Dabei gehen sie bis zum Polarkreis, tauchen in faszinierende Unterwasserwelten ab, klettern ins Hochgebirge, tanzen auf dem Vulkan oder blicken zum Sternenhimmel. Aber es gibt nicht nur Tipps für die richtige Ausrüstung, sondern auch Hinweise, welche körperlichen Voraussetzungen man mitbringen sollte, um als Extremfotograf aktiv zu werden.

Weiterlesen

Marketing für Fotografen: So klappt es mit der erfolgreichen Selbständigkeit

Kostenloses E-Book "Marketing für Fotografen"Fotografen haben es in Zeiten günstiger Digitalkameras sicher nicht leicht. An Fotografen – oder zumindest solchen, die sich gerne als Fotograf ansehen – scheint es ein Überangebot zu geben. Wer sich gegen die mehr oder weniger professionelle Konkurrenz durchsetzen möchte, um (auch weiterhin) als Fotograf seinen Lebensunterhalt finanzieren zu können, benötigt vor allem ein ordentliches Marketing.

Hier kommt der kostenlose Ratgeber von Michael Omori Kirchner ins Spiel. Auf 45 Seiten gibt er dem Leser wertvolle Tipps und Hinweise, die er während seiner eigenen Laufbahn als Profifotografe gesammelt hat. Wie positioniert man sich als Fotograf auf dem Markt? Wie findet man Kunden, spricht diese an und hält sie? Welche Möglichkeiten gibt es in Zeiten von Internet und sozialen Netzwerken, und sind diese überhaupt geeignet? Diese und viele weitere Fragen beantwortet der Autor in seinem Gratis-eBook.

Weiterlesen

Unterwasserfotografie: Gratis-Ratgeber für Fotografen und Taucher

Kostenloses E-Book "Einführung in die Unterwasserfotografie"Wer als Taucher gerne Erinnerungen an seine Ausflüge in die Tiefe mitbringen möchte, tut dies am besten in Form von Fotos. Doch unter Wasser zu fotografieren, ist nicht einfach. Neben dem richtigen Equipment braucht es auch Erfahrung oder zumindest das Wissen, worauf es bei der Unterwasserfotografie ankommt.

Eben dieses Wissen möchte Herbert Frei in seinem kostenlosen E-Book „Einführung in die Unterwasserfotografie“ vermitteln. Frei ist nicht nur ein sehr erfahrenerer Taucher, sondern hat bereits einige Bücher zum Thema veröffentlicht. Man erhält also Infos aus erster Hand. In seinem E-Book möchte er den Spaß am Tauchen und die Freude an der Fotografie zusammenbringen.

Weiterlesen

Aktfotografie: Das Profibuch von Stefan Weis gratis herunterladen

Kostenloses E-Book "Profibuch Aktfotografie"Bei der Aktfotografie geht es um mehr als die perfekte Beherrschung der Kamera- und Aufnahmetechnik. Es geht vor allem um die Beziehung zum Model. Es geht um Emotion, um Licht, um die optimale Pose und vor allem um die optimale Stimmung. In seinem Werk „Profibuch Aktfotografie“ geht Autor Stefan Weis daher davon aus, dass der Leser bereits weiß, wie er mit seiner Kamera umgeht.

Das Buch stellt der Franzis-Verlag in Kooperation mit ColorFoto derzeit als kostenloses eBook bereit. Auf 261 Seiten erklärt Weis, wie man das richtige Model findet und die Vorbereitungen zum Shooting zusammen mit ihm abstimmt. Er zeigt, was man für ein eigenes Studio benötigt, wie man mit Blitz fotografiert und Licht richtig einsetzt. Zudem gehören Bildgestaltung, Bildaufbau und natürlich das Posing zum Inhalt. Dem männlichen Akt und Aufnahmen im Freien widmet Weis eigene Kapitel.

Weiterlesen

Street-Fotografie und Flickr: Gratis-Bücher für Fotografen

Kostenlose E-Books für FotografenThomas Leuthard ist passionierter Fotograf mit einem Faible für Street-Fotografie. Seine Schwarz-Weiß-Aufnahmen, die Menschen weltweit in alltäglichen Situationen zeigen, können sich wirklich sehen lassen. Vielen davon hat er in seinen E-Books veröffentlicht, die er als Gratis-Download anbietet. Darin beschreibt er nicht nur, wie die Fotos entstanden sind, sondern auch, was sie aussagen und was ihm die Fotografie bedeutet.

Neben den vier Büchern zum Thema „Street-Fotografie“ hat Leuthard ein weiteres kostenloses E-Book geschrieben, in dem er beschreibt, wie man seine Aufnahme auf der Fotoplattform Flickr präsentiert. Knapp 100 Seiten umfasst das Werk mit dem Titel „Explore Twitter“. Es ist wie fast alle seiner E-Books in englischer Sprache verfasst. Lediglich das Buch „Seelenraub“ ist auf Deutsch.

Weiterlesen