Kostenlose eBooks: 49 Gefahren der Börse / Die besten Finanzblogs

Kostenloses eBook 49 Gefahren der Börse

Es geht in dem eBook „Achtung! – 49 Gefahren der Börse“ um die zahlreichen Gefahren, die in der Börsenwelt lauern. Der Autor schildert 49 dieser Gefahren und zeigt auf, wie man diesen Risiken aus dem Weg gehen kann. Vor allem Anfänger müssen aufpassen, dass sie diese Risiken vermeiden oder zumindest minimieren, um auf lange Sicht an der Börse erfolgreich sein zu können.

Wunderbare Schein-Welt: Geschichten aus der Welt der Banknoten

Kostenloses eBook "Wunderbare Scheinwelt"Im kostenlosen eBook „Wunderbare Schein-Welt“ erzählt Frank Stocker wissenswerte und interessante Geschichten zu 20 ausgewählten Währungen aus der ganzen Welt, ihren Nationen und Banknoten. Das Buch ist ein Auszug aus seiner Serie, die er bereits seit Herbst 2010 für die „Welt am Sonntag“ verfasst. Darin schreibt er regelmäßig in Form kleiner Geschichten, angereichert mit witzigen und informativen Details, über die Banknoten verschiedener Nationen und über die Entstehungsgeschichte der Währungen. Über 160 Folgen sind bereits erschienen.

In diesem eBook geht es unter anderem um die Währungen von Armenien, Jemen, Myanmar, Serbien, Sri Lanka und Vanuatu, sowie der USA, der Cookinseln, der Bermudas und des Irans. Auch der Euro hat ein eigenes Kapitel erhalten.

Weiterlesen

Glücklich ohne Geld – Wie ich ohne einen Cent besser und ökologischer lebe

Kostenloses E-Book "Glücklich ohne Geld"In seinem Buch „Glücklich ohne Geld“ erzählt Raphael Fellmer, wie er seinen Alltag ohne Geld bestreitet. Er ernährt sich vegan von weggeworfenen Lebensmitteln, die noch genießbar sind, aber nicht mehr verkauft werden können. Seine Kleidung sind gebrauchte, gereist wird per Anhalter.

Der Autor bezeichnet sich selbst als glücklich und möchte mit seinem Werk dem Leser zeigen, wie er durch Konsumverweigerung Ressourcen schon und ökologisch lebt. Es ist auch eine Geschichte von einem Menschen, der anders als andere lebt und damit gut zurechtzukommen scheint. Wer ebenfalls in Betracht zieht, auf diese oder eine ähnlich weise zu leben, kann das 227-seitige Buch auch als eine Art Anleitung nutzen.

Weiterlesen