Kostenloses E-Book "Glücklich ohne Geld"In seinem Buch „Glücklich ohne Geld“ erzählt Raphael Fellmer, wie er seinen Alltag ohne Geld bestreitet. Er ernährt sich vegan von weggeworfenen Lebensmitteln, die noch genießbar sind, aber nicht mehr verkauft werden können. Seine Kleidung sind gebrauchte, gereist wird per Anhalter.

Der Autor bezeichnet sich selbst als glücklich und möchte mit seinem Werk dem Leser zeigen, wie er durch Konsumverweigerung Ressourcen schon und ökologisch lebt. Es ist auch eine Geschichte von einem Menschen, der anders als andere lebt und damit gut zurechtzukommen scheint. Wer ebenfalls in Betracht zieht, auf diese oder eine ähnlich weise zu leben, kann das 227-seitige Buch auch als eine Art Anleitung nutzen. Weiterlesen