Perry Rhodan: Zeitriss (Band 2800)

Kostenloses eBook "Perry Rhoadn – Zeitriss"Noch bis übermorgen gibt es den Perry-Rhodan-Roman „Zeitriss“ als kostenloses eBook bei allen großen Online-Buchhändlern. Der Verlag gibt den Band mit der Nummer 2800 anlässlich des 54-jährigen Jubiläums der Sci-Fi-Heftroman-Serie gratis heraus.

Weiter unten findet ihr die Links zum Download auf verschiedenen Plattformen. Dort ist das eBook noch bis zum 9. September 2015 kostenlos zu haben, danach kostet es 1,99 Euro.

Weiterlesen

Fynomenon: Die komplette Sci-Fi-Trilogie in einem Sammelband

Kostenloses eBook "Die Fynomenon Trilogie"Derzeit gibt es bei zahlreichen Online-Buchhändlern „Die Fynomenon Trilogie“ als kostenloses eBook. Es ist die Gesamtausgabe bestehend aus allen drei Teilen des Science-Fiction-Romans von Inka Mareila. Die Autorin ist bekannt für ihre Sci-Fi- und Horror-Geschichten mit dunkler Phantastik und morbiden Märchen, doch davon distanziert sie sich nach eigener Aussage mittlerweile. Künftig möchte sie Bücher ohne Blutbäder, Mystik und Horrorszenen schreiben, wie sie selber sagt. Ihre Einstellung dazu habe sich geändert. Laut der Beschreibung des eBooks (s. unten) würde ich diesen Titel noch zu ihren alten Werken zählen.

Der Sammelband besteht aus den drei Teilen „Inhuman Fynomenon“, „Enigmatic Fynomenon“, „Tiefschwarze Seelen“ und „Urban Fynomenon“ und umfasst laut Autorin 894 Taschenbuchseiten – also ordentlich Lesestoff für Sci-Fi-Fans.

Weiterlesen

Corona Magazine: Jetzt im eBook-Format kostenlos zu haben

Kostenloses eBook "Corona Magazine"Science-Fiction-Fans ist das „Corona Magazine“ sicher ein Begriff. Seit 1997 gilt es als das Magazin für die deutschen Sci-Fi-Welt und ist seitdem als E-Mail-Anhang im HTML-Format bzw. als Online-Magazin abrufbar. Mit der Ausgabe 01/2014 vom Oktober letzten Jahres gibt es das „Corona Magazine“ nun auch im eBook-Format – und das nach wie vor kostenlos.

Die neue Ausgabe vergleicht die Hobbit-Filme mit der Buchvorlage, startet zwei Serien zun den Themen „Prequels und ihre Folgen“ sowie „Das Lexikon der phantastischen Serien“, gibt Buchtipps aus dem Science-Fiction-Genre und gibt eine Vorschau, auf welche Kinofilme sich Fans im neuen Jahr freuen dürfen. Das ist natürlich nur ein kleiner Ausschnitt aus dem aktuellen Inhalt. Am besten ihr schaut selber rein.

Weiterlesen

Zahlreiche Science-Fiction-Romane von Uwe Kirchberg gratis downloaden

Kostenlose eBooks von Uwe KirchbergScience Fiction ist eines der großen Hobbys von Uwe Kirchberg, dessen Name Perry-Rhodan-Fans ein Begriff sein dürfte. Zur Romanreihe hat der Autor nämlich einige Geschichten beigetragen, die nun auf seiner Webseite als kostenlose eBooks erhältlich sind. Insgesamt sind es zehn Bände, wovon die ersten sieben zur „Auf der Suche“-Reihe gehören. Die Bände acht bis zehn schließen sich aber inhaltlich an, Kirchberg bezeichnet sie als „Zugabe“.

Sie sind jeweils als PDF, Text-Datei und HTML-Dokument sowie als EPUB zu haben. Letztere sind etwas schwierig zu finden, klickt am besten hier, um direkt zu Seite mit den EPUB-Downloads zu gelangen.

Weiterlesen

Perry Rhodan: Das Thanatos-Programm (Band 2600)

Kostenloses eBook "Perry Rhodan: Das Thanatos-Programm (Band 2600)"Aktuell gibt es den Perry Rhodan-Roman „Das Thanatos-Programm“ als kostenloses eBook bei vielen Online-Buchhändlern. Das Werk ist bereits 2011 als Printausgabe erschienen, gehört zum Neuroversum-Zyklus und damit zur klassischen Heftserie. Verfasser ist der langjährige Perry Rhodan-Autor Uwe Anton, der schon zahlreiche Romane für die Heftserie, aber auch Planetenromane, für die Taschenbuchserie, die Atlan-Miniserie und weitere Reihen geschrieben hat.

Wie immer habe ich euch die Links zu den wichtigsten Shops zusammengefasst, in denen es das eBook derzeit gratis gibt. Wer ein Kindle nutzt, geht zu Amazon. iPad-Nutzer werden bei Apple iBooks fündig. Besitzer aller anderen eBook-Reader erhalten das Buch bei den übrigen Anbietern im EPUB-Format. Wie lange das eBook noch kostenlos zu haben sein wird, weiß ich nicht. Also jetzt zugreifen!

Weiterlesen

Terra in Trance: Perry Rhodan-Planetenroman kurze Zeit gratis

Kostenloses E-Book "Perry Rhodan: Terra in Trance"Perry Rhodan-Fans aufgepasst: Noch bis zum 30. April 2014 gibt es den Roman „Terra in Trance“ als kostenloses E-Book. Die Printausgabe erschien bereits 1993 im Handel, sie wurde vom langjährigen Perry Rhodan-Autor Robert Feldhoff verfasst. Das Werk gehört zur Reihe der Planetenromane, die außerhalb der regulären Heftserie laufen und eigene Geschichten erzählen, aber auch offene Handlungsstränge aus der Hauptserie abschließen.

„Terra in Trance“ spielt im fünften Jahrhundert Neuer Galaktischer Zeitrechnung: Während der Zeit der Dunklen Jahrhunderte wird die Milchstraße abgeschottet, und die Erde fällt unter die Herrschaft einer unheimlichen Macht. Es sind die „Herren der Straßen“, die jede Art von Freiheit unterdrücken. Doch ist das freilich nicht das Ende, sondern erst der Anfang einer Geschichte von Hoffnung auf Rettung und Kampf gegen die verhassten Herrscher.

Weiterlesen

Perry Rhodan 2700: Der Techno-Mond

Kostenloses E-Book "Perry Rhodan 2700: Der Techno-Mond"Zu Beginn des sechsten Jahrtausends wird der Mond zu einer ernsthaften Bedrohung für die Erde. In einer Zeit, in der sich die Menschheit über tausende von Sonnensystemen ausgebreitet hat und sich die Welten, auf denen sich unsere Nachfahren angesiedelt haben, zur Liga Freier Terraner zusammengeschlossen hat, ist ausgerechnet der nächste Himmelskörper den Menschen fremd geworden. Er hat sich in ein abweisendes Feld gehüllt, seine Oberfläche ist merkwürdig verunstaltet. Wer zu ihm vordringen möchte, riskiert sogar sein Leben. Doch Perry Rhodan weiß, dass er handeln muss. Sein Ziel: „Der Techno-Mond“.

Und genau dieser Band der Perry-Rhodan-Reihe aus dem Jahr 2013 gibt es derzeit bei diversen Buchhändlern im Internet als kostenloses E-Book. Autor des Bandes mit der Nummer 2700 ist Andreas Eschbach, der bereits zuvor drei Romane der Serie verfasst hat.

Weiterlesen

Die Zeitinsel-Saga: Als das Ruhrgebiet in die Vergangenheit stürzte

Kostenlose E-Books "Die Zeitinsel-Saga"Im Jahr 2011 wurde die Region an der Mündung der Ruhr mitsamt der Stadt Duisburg, Teilen von Oberhausen, Mülheim und Krefeld aus der Gegenwart gerissen. Anhand von stellaren Verschiebungen fanden Astronomen der Universität Duisburg/Essen heraus, dass man um rund 2.000 Jahre in die Vergangenheit gestürzt war – mitten hinein in die Zeit des römischen Reiches.

Das ist der Beginn eines zweiteiligen Romans, die Science-Fiction-Autor Uwe Kirchberg als „Zeitinsel-Saga“ veröffentlicht hat. Der erste Band „Im Jahr des Herren“ ist Anfang 2013 erschienen. Die Fortsetzung „Die eherne Stadt“ veröffentlichte Kirchberg im Dezember 2013. Wie kommen die Menschen aus dem Ruhrpott mit diesen Zeitphänomen zurecht, wie werden die neuen Nachbarn aus längst vergangenen Zeiten auf sie reagiere, wie werden Sie miteinander leben? Kurzum: Wie wird der neue Alltag in einer alten Epoche aussehen? Davon handelt diese außergewöhnliche Geschichte von Uwe Kirchberg, der selber aus der Region stammt.

Weiterlesen

Asylwelt Roter Planet: H.G. Ewers letzten Roman gratis downloaden

Kostenloses E-Book "Asylwelt Roter Planet"Exklusiv für die Mars Society Deutschland verfasste Horst Gehrmann den zehnteiligen Roman „Asylwelt Roter Planet“. Gehrmann ist vielen besser als H.G. Ewers bekannt. Unter diesem Pseudonym verfasste er unter anderem zahlreiche Science-Fiction-Romane für die Perry-Rhodan-Serie. „Asylwelt Roter Planet“ war sein letztes Werk, Gehrmann starb am 19. September 2013 im Alter von 83 Jahren.

Weiterlesen

Die Steampunk-Chroniken: Geschichten aus einer retro-futuristischen Zeit

Kostenlose E-Books "Die Steampunk-Chroniken"In Literatur und Film macht der Begriff „Steampunk“ schon seit rund 30 Jahren die Runde. Dieses Genre spielt im viktorianischen Zeitalter, allerdings stehen den Menschen Technologien der heutigen Zeit zur Verfügung. Die Maschinen und Gerätschaften sehen entsprechend der damaligen Zeit aus, arbeiten aber auf heutigem Niveau. Ein Beispiel sind etwa dampfbetriebene Flugzeuge. Wer die Filme „Wild Wild West“ und die Verfilmung von „In 80 Tagen um die Welt“ aus dem Jahr 2004 gesehen, weiß genau, was „Steampunk“ bedeutet.

Als Herausgeber hat Stefan Holzhauer ebenfalls ein Werk dieses Genres geschaffen: Die Steampunk-Chroniken. Zwei Bände sind in dieser Reihe bisher erschienen. Es gibt sie als kostenlose eBooks. In beiden Werken kommen verschiedene Autoren zu Wort, die ihren fantastischen Geschichten erzählen. Der erste Band mit dem Titel „Aethergarn“ entführt den Leser in die Welt der Steampunk-Raumfahrt. „Geschichten aus dem Aether“ heißt der zweite Teil mit Geschichten, die es aus Platzmangel nicht mehr in das erste Buch geschafft haben und thematisch an den ersten Band anschließen.

Weiterlesen